[Fahrdienst] Berlkoenig

Neuigkeiten aus dem Taxigewerbe.

Re: [Fahrdienst] Berlkoenig

Beitragvon Sascha1979 » 09.05.2018, 21:26

IK hat geschrieben:
Sascha1979 hat geschrieben:Jetzt macht es Halt moia.

Damit ist jede Gruppenfahrt mit Moia teuer als eine vergleichbare Fahrt mit Taxi.

Natürlich wird bei Addition aller Preise, die jeder einzelne im Moia bezahlt, ein höherer Betrag rauskommen, als wenn sich diese Anzahl an Leute auf privater Faust ein Taxi genommen hätten.

Das bringt mir doch aber gar nichts!

Ich kann mir doch nichts davon kaufen, dass ICH günstiger fahren KÖNNTE, WENN ich 4 Leute zusammen bekommen würde, die mit mir ein Taxi teilen.
Denn aktuell kann ich doch KEINE Sammel-Fahrten nutzen!
Freundliche Grüße, ein TAXI-Kunde!
Sascha1979
Vielschreiber
 
Beiträge: 1824
Registriert: 02.03.2015
Wohnort: München

Re: [Fahrdienst] Berlkoenig

Beitragvon alsterblick » 09.05.2018, 21:34

IK hat geschrieben:Moia hat nur eine Chance: Brutaler Dumping.

Deshalb ja auch exclusive MOIA vermutlich sogar 1:1 preisgleich zu pooling, lediglich etwas über HVV Preis (mehr nicht).
Wer sich schon disruptiv nennt, zerstört auch was die Köhle hergibt und die ist quasi unbegrenzt.
„Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann gnade Euch Gott !“
Benutzeravatar
alsterblick
Vielschreiber
 
Beiträge: 3410
Registriert: 06.08.2012
Wohnort: Hamburg

Re: [Fahrdienst] Berlkoenig

Beitragvon Löwenzahn » 10.05.2018, 10:18

Sascha1979 hat geschrieben:Ich kann mir doch nichts davon kaufen, dass ICH günstiger fahren KÖNNTE, WENN ich 4 Leute zusammen bekommen würde, die mit mir ein Taxi teilen.


WENN man keine Freunde hat. :mrgreen:

Mit Geld lässt sich halt nicht alles kaufen.
Löwenzahn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1308
Registriert: 15.04.2015
Wohnort: Berlin

Vorherige

Zurück zu Aktuelle Nachrichten und Informationen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste