Salem Aleikum

Neuigkeiten aus dem Taxigewerbe.

Salem Aleikum

Beitragvon TaxiBabsi » 04.11.2017, 14:00

Hamburg.

https://fink.hamburg/2017/11/schachspie ... axifahrer/

Da möchte man als Kunde nicht stören.
Zuletzt geändert von TaxiBabsi am 04.11.2017, 14:08, insgesamt 1-mal geändert.
TaxiBabsi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1880
Registriert: 09.05.2005

Re: Salem Aleikum

Beitragvon Lars789852 » 04.11.2017, 20:21

Warum eigentlich nicht. Ein bisschen geistige Anstrengung tut doch bestimmt mal ganz gut. :D
Zuletzt geändert von Lars789852 am 04.11.2017, 20:22, insgesamt 1-mal geändert.
Lars789852
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 6
Registriert: 03.02.2017
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Salem Aleikum

Beitragvon TaxiBabsi » 05.11.2017, 06:45

Am Flughafen pokern die Kollegen, woanders wird Schach gespielt usw.

Ich möchte arbeiten und stehe bereit um meine Gäste zu bedienen.

In der Freizeit kann jeder tun was er will, in der Arbeitszeit wird gearbeitet.

Die Arbeitszeit kann sinnvoller als mit Spielen genutzt werden, Fahrzeugpflege ist nur eine von vielen Möglichkeiten.
TaxiBabsi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1880
Registriert: 09.05.2005

Re: Salem Aleikum

Beitragvon Taxi Georg » 05.11.2017, 08:26

TaxiBabsi hat geschrieben:Fahrzeugpflege ist nur eine von vielen Möglichkeiten.

Reinigungsarbeiten sind am HP verboten! ;-)
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7263
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: Salem Aleikum

Beitragvon TaxiBabsi » 05.11.2017, 11:08

Straussenfederwedelnutzung zum Entstauben ist erlaubt. Waschen (Taxi) und Reparaturarbeiten sind am HP verboten. Körperpflege am HP grenzwertig.
TaxiBabsi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1880
Registriert: 09.05.2005

Re: Salem Aleikum

Beitragvon AsphaltRunner » 05.11.2017, 16:43

TaxiBabsi hat geschrieben:Ich möchte arbeiten und stehe bereit um meine Gäste zu bedienen.


Aleikum Salam

Ich verstehe jetzt nicht dein Problem :?:
Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden
Benutzeravatar
AsphaltRunner
Vielschreiber
 
Beiträge: 889
Registriert: 09.03.2014
Wohnort: Berlin

Re: Salem Aleikum

Beitragvon Taxi Georg » 05.11.2017, 17:34

AsphaltRunner hat geschrieben:Ich verstehe jetzt nicht dein Problem :?:

DAS! versteh hier nie einer! ;-)
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7263
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: Salem Aleikum

Beitragvon Grossraum » 06.11.2017, 17:10

Die sollten doch die Fahrgäste zum Hütchen-Spiel einladen.

Verlierst du Fahrgast zahle doppelt. Wenn du Fahrgast gewinne isch fahre umsonst.
Grossraum
Vielschreiber
 
Beiträge: 680
Registriert: 10.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Re: Salem Aleikum

Beitragvon SindSieFrei? » 06.11.2017, 17:30

Unsere Hachmannplatz-Kollegen sind eine Institution in HH. Es ist doch gut zu lesen, das man aus der manchmaligen Not der Langeweile etwas für den Geist tut. Und das sogar integrativ wirkend im Kleinen. Ich denke aber, das die Wartezeiten durch die erfolgreiche Reduzierung der Taxenanzahl in HH nicht mehr allzuviel "SPIELraum" bieten, denn immer öfter liest man selbst bei uns im Funk die GM: Hachmannplatz keine Taxen. In diesem Sinne: Fette Beute.

LG
Dura lex, sed lex.
Benutzeravatar
SindSieFrei?
Vielschreiber
 
Beiträge: 4334
Registriert: 12.12.2009
Wohnort: Hamburg

Re: Salem Aleikum

Beitragvon Poorboy » 07.11.2017, 00:50

Kauft Euer Zentrale mal einen aktuellen Stadtplan. Der Bahnhofsvorplatz heißt schon länger Heidi-Kabel-Platz :mrgreen: !

Poorboy
Poorboy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4520
Registriert: 21.01.2005

Re: Salem Aleikum

Beitragvon Berni » 07.11.2017, 02:00

AsphaltRunner hat geschrieben:
TaxiBabsi hat geschrieben:Ich möchte arbeiten und stehe bereit um meine Gäste zu bedienen.


Aleikum Salam

Ich verstehe jetzt nicht dein Problem :?:


Ich glaube, er will uns zu verstehen geben, dass er am Standplatz mindestens eine halbe Stunde braucht, um per "Straussenfederwedelnutzung" die zentimeterdicke Staubschicht im Auto zu beseitigen. :D
Benutzeravatar
Berni
Vielschreiber
 
Beiträge: 653
Registriert: 26.01.2009
Wohnort: im oberbayrischen Outback


Zurück zu Aktuelle Nachrichten und Informationen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron