Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Neuigkeiten aus dem Taxigewerbe.

Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon Poorboy » 16.09.2015, 10:12

Weiter geht es:

https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/ ... xi108.html

Mal sehen, welche 40 Städte es sind!
Für den Fall, dass das Gericht anders entschieden hätte, gab es aber auch schon "Plan B"!

Der Grundsatz, dass ein Gesetz definiert, auf wen es Anwendung findet, und nicht Stuttgarter Landrichter, gilt also!

Kein Kiosk-Besitzer ohne Kiosk und kein Taxiunternehmer ohne Taxi!

Poorboy

Edit 2: Hatte ich falsch verstanden, war nicht von Müller, sondern der Kommentator des NDR-Berichts empfiehlt Müller:

Wenn das Gericht denn ein Fehlurteil geschaffen hat gehe man bitte in Revision.
Wenn der Vorsitzende Richter bewußt geltendes Recht verletzt hat erstatte man Strafanzeige.
Zuletzt geändert von Poorboy am 16.09.2015, 12:14, insgesamt 2-mal geändert.
Poorboy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4520
Registriert: 21.01.2005

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon Poorboy » 16.09.2015, 10:41

Etwas ausführlicher`:

Daraus: "Das Gericht konnte keinen Verstoß gegen das Personenbeförderungsgesetz feststellen"
:

http://www.manager-magazin.de/unternehm ... 53063.html

Poorboy
Poorboy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4520
Registriert: 21.01.2005

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon Sascha1979 » 16.09.2015, 11:07

Ich freue mich - wie immer - zu jedem Zeitpunkt recht gehabt zu haben!

Natürlich ist es erlaubt!!!
Freundliche Grüße, ein TAXI-Kunde!
Sascha1979
Vielschreiber
 
Beiträge: 1552
Registriert: 02.03.2015
Wohnort: München

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon Poorboy » 16.09.2015, 11:42

Wer in der Lage ist, Gesetze und Urteile nicht nur zu lesen, sondern auch zu verstehen, hier nur eine Minderheit, hatte da nie Zweifel dran.

Von einem Anwesenden wurde mir von der Verhandlung in Stuttgart berichtet, ein Stück aus dem Tollhaus! Richterschelte sollte man tunlichst nur betreiben, wenn man kein Prozessbeteiligter ist!

Dieses Zitat, dass das Manager-Magazin Herrn Müller zu schreibt, ist darum taktisch alles andere als geschickt:

"Wir bedauern diese Fehlentscheidung und sind nach wie vor davon überzeugt, dass die Rabatte von MyTaxi rechtswidrig sind", sagte der BZP-Präsident Michael Müller.

Er kann eine Entscheidung bedauern, aber keine "Fehlentscheidung", da haben Richter wilhelminischen Corpsgeist, das kann sich rächen! Wäre einem Profi nie passiert!
Die Kompetenz dieses Clubs konnten wir ja schon bei den nach einem einzigen Treffen gescheiterten Tarifverhandlungen mit verdi zur Umgehung des Mindestlohns bewundern!
Seltsam, dass der Hausjurist hier nicht eingegriffen hat!

Poorboy

Edit:

Und hier mal eine korrekte Darstellung des Vorgangs von einer Jura-Seite:

http://rsw.beck.de/aktuell/meldung/lg-h ... ten-werben

Dass die Rückzahlung an das Bezahlen per App gebunden ist, hat die Feld- Wald- und Wiesenpresse ja nicht auf die Reihe bekommen!
Zuletzt geändert von Poorboy am 16.09.2015, 11:49, insgesamt 2-mal geändert.
Poorboy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4520
Registriert: 21.01.2005

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon himelblau » 16.09.2015, 11:52

jetzt werden alle taxifahrer die dies appnicht haben arbeitslos werden
himelblau
User
 
Beiträge: 143
Registriert: 22.07.2014
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon Poorboy » 16.09.2015, 12:35

Bis jetzt erwähnt der BZP seine Schlappe in seinem Internet-Auftritt mit keinem Wort! Neuste Meldung immer noch:

http://www.bzp.org/Content/MELDUNGEN/Ak ... 1.2015.php

Man beschäftigt sich mit einer Zukunft, die diese Callcenter-Vertretung eben nicht mehr hat :D

Poorboy
Poorboy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4520
Registriert: 21.01.2005

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon Marvin » 16.09.2015, 12:54

Nun sind die kleinen Deppen wieder ganz stolz, dass sie einem Großkonzern dabei helfen dürfen, das Taxengewerbe zu auszunehmen. Es fallen ja schließlich auch ein paar Krümel ab. Gegen Mytaxi "Kollegen" sind die Aluturmfahrer honorige Kaufleute.
Zuletzt geändert von Marvin am 16.09.2015, 12:58, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich könnte dir deine Überlebenschancen ausrechnen, aber du wärst nicht begeistert."
Benutzeravatar
Marvin
Vielschreiber
 
Beiträge: 257
Registriert: 08.01.2012
Wohnort: Hamburg

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon Poorboy » 16.09.2015, 13:00

Zumindest Heise hat begriffen, dass der BZP eben nichts mit dem Gewerbe zu tun hat, sondern nur vom Gewerbe leben will:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 17539.html

Poorboy
Poorboy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4520
Registriert: 21.01.2005

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon Guter_Kollege » 16.09.2015, 13:31

Ob solche Polemik wirklich weiterhilft????
Guter_Kollege
Vielschreiber
 
Beiträge: 4352
Registriert: 28.11.2013

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon Marvin » 16.09.2015, 14:41

Guter_Kollege hat geschrieben:Ob solche Polemik wirklich weiterhilft????

Wahrscheinlich nicht. Aber für mich ist es eine der miesesten Formen unlauteren Wettbewerbs, eine Dienstleistung so drastisch unterhalb der kostendeckenden Zone anzubieten, nur um der Konkurrenz die Luft abzudrehen. Kein lauterer Unternehmer kann seine Dienstleistung zu einem solchen Preis anbieten, wie die von Daimler geschmierten Taxiunternehmer. Die Motivation die dieser Schweinerei zugrunde liegt dürfte doch selbst schlichteren Gemütern klar sein. Dass gerade ein Unternehmer, der sich immerzu als Gewerbesaubermann geriert, geradezu hysterisch vor Verzückung wird, über die anrüchige Möglichkeit seinen ehrlich arbeitender Kollegen Kunden abzujagen, ist schon etwas widerlich anzusehen. Da kann die Sachlichkeit schon mal leiden.

Was würdest Du dazu sagen, wenn Du Dich bei Deinem Broterwerb mit solch einem massiven Preisdumping herumschlagen müsstest? Schweigend den unfairen Wettbewerb ertragen (wer hält länger durch)? Oder etwa überlaufen? In jedem Fall wird sich Daimler die Kohle vom Gewerbe zurückholen.
"Ich könnte dir deine Überlebenschancen ausrechnen, aber du wärst nicht begeistert."
Benutzeravatar
Marvin
Vielschreiber
 
Beiträge: 257
Registriert: 08.01.2012
Wohnort: Hamburg

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon Sascha1979 » 16.09.2015, 15:24

Chantal, heul leise!
Es ist gang und gäbe, dass Kunden subventioniert eingekauft werden und beim ersten nutzen ihrer Dienstleistung keinen positiven Deckungsbeitrag liefern!

Denkst du Zeitschriften Abos sind profitabel, wenn der Jahresbeitrag bei 80 EUR liegt und 75 EUR an die Mutter als Werber bezahlt werden?

Das ist Marktwirtschaft!
Wer ins Risiko geht kann gewinnen oder verlieren!
Freundliche Grüße, ein TAXI-Kunde!
Sascha1979
Vielschreiber
 
Beiträge: 1552
Registriert: 02.03.2015
Wohnort: München

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon plusminus0 » 16.09.2015, 15:41

Schöne neue Welt.

Der Landwirt muss sein Saatgut bei Monsanto kaufen, Tante Emma sitzt bei Rewe an der Kasse und das Taxengewerbe hängt in Zukunft am Tropf von Uber, Google + Daimler.
plusminus0
Vielschreiber
 
Beiträge: 861
Registriert: 23.01.2011
Wohnort: Hamburg

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon Juskwe » 16.09.2015, 21:20

Mytaxi und Uber stellen alles was der Hansa je getan hat so weit in den Schatten, dass der Hansa gegen sie wie die Wohlfahrt erscheint. Bravo! Das Gewerbe exekutiert sich selbst und Poorboy und co. sind die vor Geilheit sabbernden kleinen Lakaien von Daimler...
Juskwe
Vielschreiber
 
Beiträge: 819
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Hamburg

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon pauline » 16.09.2015, 21:57

Zitat Marvin
Nun sind die kleinen Deppen wieder ganz stolz, dass sie einem Großkonzern dabei helfen dürfen, das Taxengewerbe zu auszunehmen.

Jou !
Und ausgerechnet der GröFoBaz ( der Rächer der Enterbten )freut sich darüber wie ein Schneekönig ! :lol: :roll:
Aber es wird ihnen nichts nützen. Ich rate zu äußerster Gelassenheit.
Was man nämlich auch nicht überlesen sollte :
"Moovel will etwa den Carsharing-Dienst Car2go entschiedener als bislang auf Profit trimmen."
Mit anderen Worten : Nennenswerter Profit wird damit nicht eingefahren.
Auch MyTaxi ist alles andere als profitabel. Und wenn die Zinsen wieder steigen ist der Spuk womöglich vorbei.
Jetzt gehen sie in die Breite und werden sich bestimmt die Zähne ausbeißen an den Taxigegebenheiten in den mittelgroßen und kleinen Städten.

Außerdem : Hat das Hamburger LG eigentlich die wettbewerbsrechtliche Seite gewürdigt (Stuttgart hat das gemacht), oder nur einen Verstoß gegen das PBefG geprüft ?
Die größte Preisfrage von allen : LG Stuttgart gegen LG Hamburg : Wer behält recht ?
pauline
Vielschreiber
 
Beiträge: 820
Registriert: 13.12.2009
Wohnort: Winsen/Luhe

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon N8tfahrer » 16.09.2015, 23:27

Das ist Marktwirtschaft!
Wer ins Risiko geht kann gewinnen oder verlieren!


...dann wolln mal hoffen das du auf der Gewinnerschiene bleibst und deine Altersvorsorge so gut ist das du in deiner Wohlstandsblase besuch von einem Pflegedienst bekommst.
Sind sie das Taxi ? ............NEIN, Der Fahrer !
Das müssen sie doch wissen, sie sind doch der Taxifahrer !
Benutzeravatar
N8tfahrer
Vielschreiber
 
Beiträge: 1642
Registriert: 02.11.2005
Wohnort: Hamburg

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon AsphaltRunner » 17.09.2015, 00:25

Poorboy hat geschrieben:Zumindest Heise hat begriffen, dass der BZP eben nichts mit dem Gewerbe zu tun hat, sondern nur vom Gewerbe leben will:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 17539.html

Poorboy


HeiseOnline hat geschrieben:Der BZP ist der deutsche Dachverband, in dem die Landesverbände sowie die lokalen Genossenschaften vertreten sind, nicht die Taxiunternehmen selbst. Die Genossenschaften stehen als Betreiber der Funkzentralen und mit ihren eigenen Apps im direkten Wettbewerb mit neuen Anbietern wie MyTaxi. (vbr)


Der Zampano des deutschen Taxigewerbes, Hermann Waldner (Taxi.eu), kontrolliert über seine Geschäftsführeraktivitäten in fünf Funkzentralen(4xBerlin, 1x München) insgesamt fünf der 55 ordentlichen Mitglieder im BZP; hinzu kommt noch seine Geschäftsführertätigkeit bei FMS (außerordentliches Mitglied). Zampano Schlenker (Taxi Deutschland) schafft es lediglich auf vier Mitgliedschaften(Hanau,Offenburg und 2x FFM)
Soviel zum Thema Monopol
Zuletzt geändert von AsphaltRunner am 17.09.2015, 00:28, insgesamt 1-mal geändert.
Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden
Benutzeravatar
AsphaltRunner
Vielschreiber
 
Beiträge: 889
Registriert: 09.03.2014
Wohnort: Berlin

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon Marcus » 17.09.2015, 10:01

Fakt ist, ich kaufe keine Produkte mehr aus dem Hause Daimler.

Fakt ist auch das diese Entscheidung zum Teil auf der MyTaxi Aktivität des Daimler Konzerns beruht. Und Mercedes wird es an den Taxiverkaufszahlen bald selber merken, denn so wie ich denken mittlerweile viele Taxi Unternehmen in Großstädten.
Marcus
Vielschreiber
 
Beiträge: 722
Registriert: 16.05.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon sivas » 17.09.2015, 14:12

hackt nicht auf myTaxi rum, sondern arrangiert euch mit ihnen - sonst fahren wir demnächst alle Mietwagen bei uber.
sivas
Vielschreiber
 
Beiträge: 1187
Registriert: 02.09.2011
Wohnort: Südhessen

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon scarda » 17.09.2015, 14:58

Vor Gericht und auf hoher See...
Auf geht's!
Bis zur nächsten Gerichtsrunde.
Solange ist's jedenfalls lauter.
6x6er: Unser Funk läuft wie verrückt, aber ich hab keinen Bock auf Bahnhofskneipen...
Na denn.
DEREGULIERUNG IST AUCH NUR REGULIERUNG. ZIELFÜHRENDE VORSCHLÄGE? NEIN? ACH SO!
Taxi_2017 ist gut, innovativ, technisch top, hat beste Fahrzeuge zu vernünftigen, regulierten Preisen
http://www.yumpu.com/de/document/view/2 ... oi-studie#
Benutzeravatar
scarda
Vielschreiber
 
Beiträge: 4537
Registriert: 27.12.2009

Re: Ab 21. September wieder halber Preis bei myTaxi!!

Beitragvon SindSieFrei? » 17.09.2015, 17:15

sivas hat geschrieben:hackt nicht auf myTaxi rum, sondern arrangiert euch mit ihnen - sonst fahren wir demnächst alle Mietwagen bei uber.


Warum sollte ich mich mit virtuell agierenden Großkonzern arrangieren, die mir mit unlauteren Methoden FG zu klauen versuchen??? :shock: Ich mag da vielleicht konservativ sein, was ich ansonsten nun gar nicht bin, aber für mich ist das virtuelles "Kobern" ohne jede Form von Anstand und Moral. Gib mir ein paar Milliarden und ich krieg sie alle, das ist ein moderner Act of War. Das Ausnutzen von niedrigen Instinkten, das Herabsetzen einer guten Dienstleistung auf Ramschniveau. Nicht mit mir! :evil:

LG
Dura lex, sed lex.
Benutzeravatar
SindSieFrei?
Vielschreiber
 
Beiträge: 4334
Registriert: 12.12.2009
Wohnort: Hamburg

Nächste

Zurück zu Aktuelle Nachrichten und Informationen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste