Autokauf privat

Neue Autos, Fahrberichte, Ärger und Zufriedenheit mit Marken und Typen, alternative Antriebsarten.

Autokauf privat

Beitragvon Erdbeere04 » 05.11.2017, 17:15

Hallo/guten Abend,
ich überlege, mir in der nächsten Zeit (privat) einen neuen Wagen zuzulegen. Auch weil ich mit meinem jetzigen Wagen nicht zufrieden bin, bzw. vom Händler "über den Tisch gezogen" worden bin, das ist eine andere Geschichte. Da ich in der letzten Zeit kaum was sparen konnte, habe ich keine Rücklagen: also finanzieren. Ich dachte so an eine Monatsrate von 100 - 150 Euro, mehr ist im Moment nicht drin. Wunschauto wäre ein Kombi.
Möglichkeit 1: einen gut erhalten Gebrauchten, max. 8 Jahre alt, max. 100000 km gelaufen. Bei den Finanzierungsangeboten der Händler für diese Monatsrate stehen meist irre lange Laufzeiten (zB 8 Jahre). Solange hält der Wagen wahrscheinlich gar nicht mehr ohne größere Reparaturen.
Möglichkeit 2: Neuwagen mit 3-Wege-Finanzierung, bzw. Leasing. Da hat man wahrscheinlich kein Rep.-Risiko, ist aber wg. der Garantie an den jew. Händler gebunden (zB Inspektion nur in der Fachwerkstatt erlaubt ?).
Sicherlich gibt es enorme Unterschiede bei den Händlern/Marken. Vielleicht kann mir jemand dazu Ratschläge geben, was ich machen kann. Vielen Dank schonmal.
Erdbeere04
User
 
Beiträge: 22
Registriert: 03.11.2011
Wohnort: Kreis Lippe

Re: Autokauf privat

Beitragvon Thomas-Michael Blinten » 06.11.2017, 03:07

Kaufe dir einen guten gebrauchten Toyota bei einem Händler einer anderen Marke.
Mache ich seit jetzt 30 Jahren.
Kostenpunkt etwa 8000 € incl. Finanzierung über die Hausbank oder die Händlerbank.
Die Finanzierung geht bei mir immer über 5 Jahre.
Die Wagen fahren zuverlässig noch ihre 100.000 Km ohne große Reparaturkosten zu verursachen.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)
Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
 
Beiträge: 6471
Registriert: 03.02.2005
Wohnort: Düsseldorf


Zurück zu Fahrzeugforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste