Taxi-Gutachten / Handlungsalternativen fürs Gewerbe

Freies Düsseldorfer Taxiforum.

Re: Taxi-Gutachten / Handlungsalternativen fürs Gewerbe

Beitragvon eichi » 08.02.2016, 23:56

Zitat Marvin:
Die persönliche Zuverlässigkeit wird durch das bei der Konzessionsverlängerung geforderte polizeiliche Führungszeugnis nachgewiesen.

Diese Sichtweise greift deutlich zu kurz! Erst wenn die bei der
Konz.-Verlängerung vorgelegten Unterlagen in sich stimmig sind,
insbesondere Umsatz, Arbeitszeit, km-Leistung plausibel sind
und keine Kinken enthalten wie z.B. der schon legendäre
"unforced error" mit Arbeitszeiten, die mit externen Arbeitszeit-
Aufzeichnungen wie Einfahrtzeiten am Speicher Flughafen etc.
nicht überein stimmen, kann von Plausibilität und persönlicher
Zuverlässigkeit
ausgegangen werden.

Je weiter man den Rahmen von Gutachten alá L+K verlässt, desto
eher muss die vertiefte Prüfung mit guten Argumenten gefüttert
werden. Dass das Zahlenwerk auch Prüfungen nach dem Benfordschen Gesetz
überstehen muss, setze ich als gegeben voraus.
Zuletzt geändert von eichi am 08.02.2016, 23:58, insgesamt 1-mal geändert.
Politische Aussagen von max. 140 Zeichen Länge beunruhigen mich.
eichi
Vielschreiber
 
Beiträge: 3602
Registriert: 16.06.2009
Wohnort: Hamburg Nord

Re: Taxi-Gutachten / Handlungsalternativen fürs Gewerbe

Beitragvon taxipost » 09.02.2016, 07:02

bist du ein kleiner bürokratiefanatiker?

plausibilitäteinschätzungen basieren auf durchschnittswerten und haben mit nichts mit der zuverlässigkeit zu tun.
unzuverlässig bist du, wenn du zb. arbeitszeiten fälschst und nicht weil der AN 3 stunden mittagspause macht oder der km-schnitt unter dem durchschnitt liegt!

Marvin hat geschrieben:
Wattwurm hat geschrieben:Was ist plausibel und was ist unplausibel, eine Frage so alt wie das Gewerbe selbst.
Eine Frage, die die Genehmigungsbehörden weniger angeht, als sie denken.
...

1++
Zuletzt geändert von taxipost am 09.02.2016, 07:04, insgesamt 1-mal geändert.
Verwarnungszähler: 1
Follower: 1. SSF
taxipost
Vielschreiber
 
Beiträge: 2137
Registriert: 22.02.2015
Wohnort: berlin

Vorherige

Zurück zu Düsseldorfer Taxiforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste