Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Freies Düsseldorfer Taxiforum.

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon TaxiBabsi » 28.11.2017, 15:59

Vermutlich bist Du nur gegen die Raumvermittlung weil Uber und Mytaxi es so macht?
TaxiBabsi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1998
Registriert: 09.05.2005

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon KehrenTAXI » 28.11.2017, 17:23

Nein, nur aus den benannten Gründen. Außerdem bin ich nicht dagegen, sondern halte sie allenfalls für eine Reserve.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3121
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon KehrenTAXI » 28.11.2017, 17:32

@Georg

Deloitte-Fehlfahrten kommen vor, aus den unten benannten Gründen.

Manche finden es besser, permanent umherzufahren, als an einem Halteplatz in Bereitschaft, wirtschaftlich zu warten.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3121
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon KehrenTAXI » 28.11.2017, 17:41

@TaxiBabsi

Du präferierst die räumliche Nähe, weißt jedoch ganz genau, dass MyTaxi das so eben gar nicht mehr macht, sondern auch andere Kriterien (Prio) nutzt. Also, was denn jetzt?
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3121
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon TaxiBabsi » 28.11.2017, 19:31

Einige MT-Bonbons sind schwer zu verdauen, aber es ging doch um die räumliche Vermittlung contra HP-Vermittlung.
TaxiBabsi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1998
Registriert: 09.05.2005

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon Thomas-Michael Blinten » 28.11.2017, 22:19

Die Raumvermittlung gibt es schon länger als mT auf dem Markt ist. RT macht dies schon seit 21 Jahren ohne irgendwelche zusätzlichen Bonmonts.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)
Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
 
Beiträge: 6488
Registriert: 03.02.2005
Wohnort: Düsseldorf

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon Taxi Georg » 29.11.2017, 11:12

Taxi Georg hat geschrieben:20.11.2017
Ich frage mich:
- Hat sich die Messeverwaltung mit der Taxizentrale verkracht (oder umgekehrt)?
- Warum beschwert man sich bei der WZ?
- Wird hier vielleicht Hetze betrieben?
- Hat vielleicht UBER seine Finger im Spiel?

Ich glaube hier geht es um was ganz anderes.


UBER hat geschrieben:11.11.2017
„NRW und die Rhein-Ruhr-Region mit Düsseldorf bieten aus unserer Sicht viel Potenzial."


:arrow: NRZ: weiterlesen
Zuletzt geändert von Taxi Georg am 29.11.2017, 11:12, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7339
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon TWG » 03.12.2017, 23:46

Hallo Georg,

bin kein Abonnent der NRZ und will das auch nicht werden. Also was steht in dem Artikel?

Gruß
Thomas
TWG
Vielschreiber
 
Beiträge: 635
Registriert: 09.08.2012
Wohnort: Düsseldorf

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon Taxi Georg » 04.12.2017, 00:10

TWG hat geschrieben:Hallo Georg,

bin kein Abonnent der NRZ und will das auch nicht werden. Also was steht in dem Artikel?

Gruß
Thomas

Kurz zusammengefasst:
Der Fahrdienstvermittler Uber will in Deutschland expandieren – und das Ruhrgebiet steht ganz oben auf der Liste des US-Konzerns.
„NRW und die Rhein-Ruhr-Region mit Düsseldorf bieten aus unserer Sicht viel Potenzial.“
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7339
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon Taxi Georg » 07.12.2017, 00:10

Neues Taxi-Chaos in der Altstadt

Stadtmitte.
Seit dem Umzug der Altstadtwache haben sich die Staus verschoben:
Spätabends am Wochenende stehen die Autos an der Heine-Allee vom Grabbeplatz bis zur Flinger Straße.
Stadt, Taxi-Innung und Polizei wollen an einer Lösung arbeiten.


:arrow: RP-Online

Kommentar:
Das war vorauszusehen!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7339
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon Eloman » 11.12.2017, 03:02

Ohne ne vernünftige Schonung stauen sich die Taxis in der Altstadt immer, egal wo. Wenigstens ist die Kreuzung am Ratinger Tor nicht mehr so zu. Zum Marxhaus fahr ich eh nur über'n KöBogentunnel um FG abzusetzen.
Eloman
User
 
Beiträge: 42
Registriert: 26.12.2008
Wohnort: Düsseldorf

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon TWG » 11.12.2017, 04:18

Eloman hat geschrieben:Ohne ne vernünftige Schonung stauen sich die Taxis in der Altstadt immer, egal wo. Wenigstens ist die Kreuzung am Ratinger Tor nicht mehr so zu. Zum Marxhaus fahr ich eh nur über'n KöBogentunnel um FG abzusetzen.


Genau, und dann die Kehrtwende Richtung Oper und ganz schnell wieder weg, zumindest am Wochenende.

Gruß
Thomas
TWG
Vielschreiber
 
Beiträge: 635
Registriert: 09.08.2012
Wohnort: Düsseldorf

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon Taxi Georg » 13.12.2017, 00:27

Taxi vs. Bahn.

Taxi kracht in Straßenbahn - Taxifahrer in PKW eingeklemmt

:arrow: RP-Online
Zuletzt geändert von Taxi Georg am 13.12.2017, 00:35, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7339
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: Düsseldorfer Taxi Nachrichten

Beitragvon Taxi Georg » 13.12.2017, 00:39

Taxi Georg hat geschrieben:Taxi vs. Bahn.

Taxi kracht in Straßenbahn - Taxifahrer in PKW eingeklemmt

Wenn das wirklich an der Wache war, ist es nicht illegal sondern eher ein Rotlichtverstoß.

:arrow: https://goo.gl/QhYPcj <<<Google Maps von oben
:arrow: https://goo.gl/eWZXPM <<< Goolge StreetView

Korrektur: Er kam von der anderen Seite.
Zuletzt geändert von Taxi Georg am 13.12.2017, 00:41, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7339
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Vorherige

Zurück zu Düsseldorfer Taxiforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast