Kostenlose Software

Beitragvon am » 31.01.2013, 20:53

Lieber Devil,

dies hier ist in erster Linie ein Taxiforum. Wenn sich am Rande eine einfache Frage auf die schnelle beantworten lässt, geht das absolut in Ordnung und wurde hier von uns bisher immer so gehandhabt. Ansonsten genügt ein dezenter Hinweis per PN an einen der Mods, um einen Vorschlag für ein eigenes Thema zu unterbreiten. Wäre nett, wenn Du diesen Weg einhalten würdest. Danke.

Was gar nicht geht, ist an dieser Stelle Software vorzustellen und diese für Leute anzupreisen, die sich vor Strafverfolgung schützen wollen, also potentiell illegale Absichten haben und deshalb ihre Spuren im Netz verwischen wollen.

Das ist auch der Grund, warum Du den ein oder anderen Beitrag vermisst.

Nachfragen hierzu bitte ausschließlich per PN.
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12282
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Beitragvon Devil » 01.02.2013, 13:23

am hat geschrieben:....Was gar nicht geht, ist an dieser Stelle Software vorzustellen und diese für Leute anzupreisen, die sich vor Strafverfolgung schützen wollen, also potentiell illegale Absichten haben und deshalb ihre Spuren im Netz verwischen wollen. .....


Das ist Kostenlose Software und nicht nur für "solche Leute" interessant.Ich stelle keine illegale Software hier vor.Wenn du noch in einer Zeit vor unserer Zeit lebst...dafür mache bitte nicht Andere verantwortlich.

ENDE
Benutzeravatar
Devil
Vielschreiber
 
Beiträge: 1016
Registriert: 30.03.2012
Wohnort: Ost-Berlin

Beitragvon jr » 01.02.2013, 14:48

Ich stelle keine illegale Software hier vor.

Das hat auch keiner behauptet.
Benutzeravatar
jr
Vielschreiber
 
Beiträge: 6604
Registriert: 26.04.2004
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon am » 01.02.2013, 16:06

jr hat geschrieben:
Ich stelle keine illegale Software hier vor.

Das hat auch keiner behauptet.


Das hat er gemerkt, aber man kann ja mal das Gegenteil behaupten.
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12282
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Beitragvon Wattwurm » 02.02.2013, 10:41

Kostenloses Kassenbuch mit Datev-Schnittstelle! Keine Laufzeitbeschränkung, keine Demoversion oder ähnliches!

http://www.mmsgmbh.de/kassenbuch.html
Wattwurm
Vielschreiber
 
Beiträge: 11090
Registriert: 14.07.2007

Re: Kostenlose Software

Beitragvon Taxi Georg » 08.02.2018, 09:29

LanguageTool is a proof­reading service for English, German, Polish, Russian, and more than 20 other languages.

Bild

:arrow: Languagetool.org
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7893
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re:

Beitragvon Taxi Georg » 10.02.2018, 10:00

Wattwurm hat geschrieben:Wurde bei meiner Konzessionsverlängerung anerkannt und sogar als vorbildlich gelobt! :arrow: FGS Kassenbuch Freeware!

Nutze ich seit 2015 auch, tolles Programm. :-)

Bild
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7893
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Vorherige

Zurück zu Computer allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast