So stell ich mir das vor

Lob und Tadel, Kundenfragen, wie funktionieren die Tarife, Rechte, Beschwerden, Suche nach Fundsachen.

So stell ich mir das vor

Beitragvon Sascha1979 » 17.09.2016, 09:37

Mir wird ja häufig vorgeworfen, dass ich nur schlechtes über Taxi-Fahrer erzähle. Stimmt. Dass etwas normal gut läuft, ist für mich kein Anlass es zu erzählen. Die Ausreißer haben Erwähnung verdient.
Und so möchte ich heute die beste Taxi-Fahrt meines Lebens vorstellen:

Gelandet am Stuttgarter Flughafen ging ich vor die Tür. Eine riesige Auswahl an Taxen. Keine trägt das MyTaxi Logo.
Ich frage den ersten, den zweiten, den dritten Fahrer. MyTaxi haben sie nicht. Sie fragen wo es hingeht. Eine anscheinend lukrative Fahrt. Sie probieren mich zu überreden: Ich soll doch mit Kreditkarte bezahlen. Oder er hält am Geldautomaten auf dem Weg an. Und außerdem müsse ich sowieso ihn nehmen, da er das 1. Taxi ist.

Ich habe die schnauze gestrichen voll und gehe einfach wieder ins Terminal rein, wo ich eine "MyTaxi Lounge" entdecke. Noch nie zuvor gehört. Ich frage vorsichtig, ob das für Taxi-Fahrer oder für Taxi-Kunden ist. Es sei für Taxi-Kunden. Sie bestellen mir sehr gerne eine Limousine. Sie haben sich auf die Vermittlung von Limousinen in Verbindung mit MyTaxi spezialisiert.

Ich nehme in bequemen Ledersesseln platz, bekomme kostenlose Getränke. Eine Dame kommt zur Lounge rein, ruft meinen Namen: "Herr Schmidt, Ihr Taxi ist da." Sie besteht darauf meinen Koffer zu tragen.

Vor der Tür steht eine S-Klasse in 2. Reihe neben einer riesigen Schlange voll ranziger Taxen. Sie hält mir die Tür auf. Sie erzählt mir später, dass es die Langversion ist, ich könnte da vermutlich Turnübungen drin machen.

Die Freisprecheinrichtung klingelt. Die Dame entschuldigt sich und würgt den Kollegen nur mit den Worten "Ich bin besetzt" ab.

Am Ende zahle ich den normalen Taxi-Tarif plus 20% Trinkgeld.

Wäre so jede Taxi-Fahrt, würde ich jede Fahrt mit euch machen!

http://imagizer.imageshack.us/v2/1024x7 ... NaPLPJ.jpg
http://imagizer.imageshack.us/v2/1024x7 ... ETU3we.jpg
http://imagizer.imageshack.us/v2/1024x7 ... d7pxEo.jpg
http://imagizer.imageshack.us/v2/1024x7 ... SfpHz1.jpg
Freundliche Grüße, ein TAXI-Kunde!
Sascha1979
Vielschreiber
 
Beiträge: 1553
Registriert: 02.03.2015
Wohnort: München

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon Guter_Kollege » 17.09.2016, 11:44

"Mir wird ja häufig vorgeworfen, dass ich nur schlechtes über Taxi-Fahrer erzähle."
Also von mir gewiss nicht. Ich sage bloß immer, dass Du Märchen erfindest, so wie dieses hier.
Kannst es nicht lassen, gell?
Guter_Kollege
Vielschreiber
 
Beiträge: 4352
Registriert: 28.11.2013

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon RaimundHH » 17.09.2016, 12:14

MOin,

auch schön das "product-placement" von Birkenstock und Rolex :lol:
ich hätte ja eine Daytona erwartet :wink:
RaimundHH
Vielschreiber
 
Beiträge: 772
Registriert: 06.09.2011
Wohnort: Hamburg

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon Sascha1979 » 17.09.2016, 17:02

RaimundHH hat geschrieben:MOin,

auch schön das "product-placement" von Birkenstock und Rolex :lol:
ich hätte ja eine Daytona erwartet :wink:

BestellT.
10 Jahre Lieferzeit
Freundliche Grüße, ein TAXI-Kunde!
Sascha1979
Vielschreiber
 
Beiträge: 1553
Registriert: 02.03.2015
Wohnort: München

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon Taxi1008 » 17.09.2016, 19:55

Ähnliches Modell gabs in HH ja auch vor paar Jahren mit Phaeton Limousinen ..... wie lange haben die noch mal überlebt ...?
Taxi1008
User
 
Beiträge: 34
Registriert: 17.08.2014
Wohnort: Hamburg

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon Löwenzahn » 18.09.2016, 10:17

Sieh an, im Himmel ist Jahrmarkt.
Löwenzahn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1190
Registriert: 15.04.2015
Wohnort: Berlin

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon TaxiBabsi » 18.09.2016, 16:57

Sascha1979 hat geschrieben:Mir wird ja häufig vorgeworfen, dass ich nur schlechtes über Taxi-Fahrer erzähle. Stimmt. Dass etwas normal gut läuft, ist für mich kein Anlass es zu erzählen. Die Ausreißer haben Erwähnung verdient.
Und so möchte ich heute die beste Taxi-Fahrt meines Lebens vorstellen:

Gelandet am Stuttgarter Flughafen ging ich vor die Tür. Eine riesige Auswahl an Taxen. Keine trägt das MyTaxi Logo.
Ich frage den ersten, den zweiten, den dritten Fahrer. MyTaxi haben sie nicht. Sie fragen wo es hingeht. Eine anscheinend lukrative Fahrt. Sie probieren mich zu überreden: Ich soll doch mit Kreditkarte bezahlen. Oder er hält am Geldautomaten auf dem Weg an. Und außerdem müsse ich sowieso ihn nehmen, da er das 1. Taxi ist.

Ich habe die schnauze gestrichen voll und gehe einfach wieder ins Terminal rein, wo ich eine "MyTaxi Lounge" entdecke. Noch nie zuvor gehört. Ich frage vorsichtig, ob das für Taxi-Fahrer oder für Taxi-Kunden ist. Es sei für Taxi-Kunden. Sie bestellen mir sehr gerne eine Limousine. Sie haben sich auf die Vermittlung von Limousinen in Verbindung mit MyTaxi spezialisiert.

Ich nehme in bequemen Ledersesseln platz, bekomme kostenlose Getränke. Eine Dame kommt zur Lounge rein, ruft meinen Namen: "Herr Schmidt, Ihr Taxi ist da." Sie besteht darauf meinen Koffer zu tragen.

Vor der Tür steht eine S-Klasse in 2. Reihe neben einer riesigen Schlange voll ranziger Taxen. Sie hält mir die Tür auf. Sie erzählt mir später, dass es die Langversion ist, ich könnte da vermutlich Turnübungen drin machen.

Die Freisprecheinrichtung klingelt. Die Dame entschuldigt sich und würgt den Kollegen nur mit den Worten "Ich bin besetzt" ab.

Am Ende zahle ich den normalen Taxi-Tarif plus 20% Trinkgeld.

Wäre so jede Taxi-Fahrt, würde ich jede Fahrt mit euch machen!

http://imagizer.imageshack.us/v2/1024x7 ... NaPLPJ.jpg
http://imagizer.imageshack.us/v2/1024x7 ... ETU3we.jpg
http://imagizer.imageshack.us/v2/1024x7 ... d7pxEo.jpg
http://imagizer.imageshack.us/v2/1024x7 ... SfpHz1.jpg


Ja, so soll es sein und so werden unsere Kunden wie Könige bedient.

https://m.facebook.com/mytaxi.de/photos ... 2612665446
TaxiBabsi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1974
Registriert: 09.05.2005

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon Berni » 18.09.2016, 19:23

Aber wie ich auf einem Bild sehe, Sascha, musstest Du am Hotel sparen. Ich persönlich bevorzuge ja nicht so den bürgerlichen Mief, unter 4 Sternen geht bei mir gar nichts. Aber Kopf hoch, so eine Roley ist ja auch nicht schlecht. :)


Sascha1979 hat geschrieben: ... neben einer riesigen Schlange voll ranziger Taxen.

Das Stuttgarter Taxigewerbe ist vermutlich neben Berlin eines der Schmutzigsten überhaupt, das ist ja nichts Neues.
http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110976/2643953
Bei der letzten Kontrolle mussten 10% der Taxis sofort aus dem Verkehr gezogen werden.
Benutzeravatar
Berni
Vielschreiber
 
Beiträge: 653
Registriert: 26.01.2009
Wohnort: im oberbayrischen Outback

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon Sascha1979 » 18.09.2016, 20:02

Berni hat geschrieben:Aber wie ich auf einem Bild sehe, Sascha, musstest Du am Hotel sparen. Ich persönlich bevorzuge ja nicht so den bürgerlichen Mief, unter 4 Sternen geht bei mir gar nichts. Aber Kopf hoch, so eine Roley ist ja auch nicht schlecht. :)

Trotz meines Lebensstiles, für den ich sehr dankbar bin, habe ich meine Wurzel nie vergessen.
Und wenn Freunde mich zu ihrer Hochzeit auf ihrem Niveau einladen, und weiß wie viel Geld dies für sie ist, dann bin ich dankbar diesen wichtigen Abend mit ihnen verbringen zu dürfen, und werde auch voller Freude in jedem Hotel einchecken, was das Brautpaar für die Gäste organisiert und bezahlt hat. Da werde ich mir in meinem ganzen Leben nicht zu schade für sein.
Zuletzt geändert von Sascha1979 am 18.09.2016, 20:02, insgesamt 1-mal geändert.
Freundliche Grüße, ein TAXI-Kunde!
Sascha1979
Vielschreiber
 
Beiträge: 1553
Registriert: 02.03.2015
Wohnort: München

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon scarda » 18.09.2016, 20:25

Goiles Geschäftsmodell wäre: BörsenKokserKohle waschen und Tarif verdoppeln. Dann dauert die S-Klasse-als-Taxi-Pleite ein Jahr länger ...
DEREGULIERUNG IST AUCH NUR REGULIERUNG. ZIELFÜHRENDE VORSCHLÄGE? NEIN? ACH SO!
Taxi_2017 ist gut, innovativ, technisch top, hat beste Fahrzeuge zu vernünftigen, regulierten Preisen
http://www.yumpu.com/de/document/view/2 ... oi-studie#
Benutzeravatar
scarda
Vielschreiber
 
Beiträge: 4539
Registriert: 27.12.2009

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon Löwenzahn » 18.09.2016, 20:45

Sascha1979 hat geschrieben:Und wenn Freunde mich zu ihrer Hochzeit auf ihrem Niveau einladen, und weiß wie viel Geld dies für sie ist,


Wer dich zum Freund hat, braucht keine Feinde mehr.

Für wen hältst du dich überhaupt?
Löwenzahn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1190
Registriert: 15.04.2015
Wohnort: Berlin

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon Guter_Kollege » 19.09.2016, 13:36

Gewiss für nen tollen G'schichtenerfinder.
Guter_Kollege
Vielschreiber
 
Beiträge: 4352
Registriert: 28.11.2013

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon scarda » 19.09.2016, 18:03

nie wo?
DEREGULIERUNG IST AUCH NUR REGULIERUNG. ZIELFÜHRENDE VORSCHLÄGE? NEIN? ACH SO!
Taxi_2017 ist gut, innovativ, technisch top, hat beste Fahrzeuge zu vernünftigen, regulierten Preisen
http://www.yumpu.com/de/document/view/2 ... oi-studie#
Benutzeravatar
scarda
Vielschreiber
 
Beiträge: 4539
Registriert: 27.12.2009

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon Berni » 20.09.2016, 00:22

Sascha1979 hat geschrieben:
Berni hat geschrieben:Aber wie ich auf einem Bild sehe, Sascha, musstest Du am Hotel sparen. Ich persönlich bevorzuge ja nicht so den bürgerlichen Mief, unter 4 Sternen geht bei mir gar nichts. Aber Kopf hoch, so eine Roley ist ja auch nicht schlecht. :)

Trotz meines Lebensstiles, für den ich sehr dankbar bin, habe ich meine Wurzel nie vergessen.
Und wenn Freunde mich zu ihrer Hochzeit auf ihrem Niveau einladen, und weiß wie viel Geld dies für sie ist, dann bin ich dankbar diesen wichtigen Abend mit ihnen verbringen zu dürfen, und werde auch voller Freude in jedem Hotel einchecken, was das Brautpaar für die Gäste organisiert und bezahlt hat. Da werde ich mir in meinem ganzen Leben nicht zu schade für sein.


Ich weiß jetzt nicht, was das alles mit Deiner Wurzel :shock: zu tun hat :roll: , aber wenn schon Understatement, dann bitte richtig: Nächstes Mal nimmst Du gefälligst das erstbeste verranzte Stuttgarter Flughafentaxi mit dem verlausten, stinkenden, unfreundlichen Fahrer. Nur so kommst Du authentisch rüber, und ob Du dann die Grätze im Taxi bekommst oder im Hotel, ist doch letzten Endes egal. Hauptsache, Deine Wurzel kriegt nichts ab. :)
Benutzeravatar
Berni
Vielschreiber
 
Beiträge: 653
Registriert: 26.01.2009
Wohnort: im oberbayrischen Outback

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon TaxiBabsi » 20.09.2016, 01:19

Berni hat geschrieben:
Sascha1979 hat geschrieben:
Berni hat geschrieben:Aber wie ich auf einem Bild sehe, Sascha, musstest Du am Hotel sparen. Ich persönlich bevorzuge ja nicht so den bürgerlichen Mief, unter 4 Sternen geht bei mir gar nichts. Aber Kopf hoch, so eine Roley ist ja auch nicht schlecht. :)

Trotz meines Lebensstiles, für den ich sehr dankbar bin, habe ich meine Wurzel nie vergessen.
Und wenn Freunde mich zu ihrer Hochzeit auf ihrem Niveau einladen, und weiß wie viel Geld dies für sie ist, dann bin ich dankbar diesen wichtigen Abend mit ihnen verbringen zu dürfen, und werde auch voller Freude in jedem Hotel einchecken, was das Brautpaar für die Gäste organisiert und bezahlt hat. Da werde ich mir in meinem ganzen Leben nicht zu schade für sein.


Ich weiß jetzt nicht, was das alles mit Deiner Wurzel :shock: zu tun hat :roll: , aber wenn schon Understatement, dann bitte richtig: Nächstes Mal nimmst Du gefälligst das erstbeste verranzte Stuttgarter Flughafentaxi mit dem verlausten, stinkenden, unfreundlichen Fahrer. Nur so kommst Du authentisch rüber, und ob Du dann die Grätze im Taxi bekommst oder im Hotel, ist doch letzten Endes egal. Hauptsache, Deine Wurzel kriegt nichts ab. :)


:roll: Wurzelposting, Kinders, Kinders ...
TaxiBabsi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1974
Registriert: 09.05.2005

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon taxipost » 20.09.2016, 07:24


gott bewahre !!!
ich möchte nicht, dass jeder dahergelaufener fahrgast/komiker meine daten ungefragt im www verbreitet.

das o.g. gilt natürlich nicht für dich, Sascha1979, da du als möchtergern taxi-richter dich immer an vorschriften hälst.
deine handlungsweise ist natürlich immer korrekt.
Zuletzt geändert von taxipost am 20.09.2016, 07:40, insgesamt 1-mal geändert.
Verwarnungszähler: 1
Follower: 1. SSF
taxipost
Vielschreiber
 
Beiträge: 2135
Registriert: 22.02.2015
Wohnort: berlin

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon Sascha1979 » 20.09.2016, 08:00

taxipost hat geschrieben:

gott bewahre !!!
ich möchte nicht, dass jeder dahergelaufener fahrgast/komiker meine daten ungefragt im www verbreitet.

das o.g. gilt natürlich nicht für dich, Sascha1979, da du als möchtergern taxi-richter dich immer an vorschriften hälst.
deine handlungsweise ist natürlich immer korrekt.


Mit der Karre, die du vermutlich fährst, kann ich das verstehen.
Der hiesige Taxi-Unternehmer antwortete mit "Darf ich denn Fotos von dem Auto im Web veröffentlichen" mit: "Aber nur, wenn Sie auch unser Unternehmen dazu schreiben."
Leider habe ich das Unternehmer-Schild nicht schärfer hinbekommen. Aber ich denke, dass man es lesen kann.
Freundliche Grüße, ein TAXI-Kunde!
Sascha1979
Vielschreiber
 
Beiträge: 1553
Registriert: 02.03.2015
Wohnort: München

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon taxipost » 20.09.2016, 09:34

:lol:
Verwarnungszähler: 1
Follower: 1. SSF
taxipost
Vielschreiber
 
Beiträge: 2135
Registriert: 22.02.2015
Wohnort: berlin

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon taxipost » 20.09.2016, 10:12

Sascha1979 hat geschrieben:... "Aber nur, wenn Sie auch unser Unternehmen dazu schreiben."
...

absprachen sind dir egal.
Verwarnungszähler: 1
Follower: 1. SSF
taxipost
Vielschreiber
 
Beiträge: 2135
Registriert: 22.02.2015
Wohnort: berlin

Re: So stell ich mir das vor

Beitragvon Demir » 25.11.2016, 14:04

Schwer vorstellbar das Sascha als 1. Wirklich ne Taxe aufsuchen wollte. Denke eher die Geschichte ist erfunden es ging sofort zum MyTaxi Mietwagen stand. Hatte vorher ner Freundin gehört das MyTaxi sich auch im Mietwagen Gewebe breit machen will doch bis eben hatte ich es nicht geglaubt. Fühle mich als Taxifahrer, der auch mit MyTaxi arbeitet irgendwie irgendwie übers Ohr gehauen worden zu sein, zu mal der Name MyTaxi als Werbung auf ner Private Limousine schon mal ein Widerspruch in sich ist ist einfach nur lächerlich. Gross werden auf Rücken der Taxis und dann rücken in Messer, einfach nur lächerlich und wieder ist es die Geldgier. Betriebssitz im Flughafen Oder am Terminal einfach nur Witz, geht das überhaupt? Anscheinend schon, die Taxis sollten endlich mal zusammen halten und Boykott leisten aber da ist es auch wieder das selbe, immer geht's euch um etwas mehr Geld Geld Geld
Demir
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 12
Registriert: 29.09.2016
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu König Kunde hat das Wort



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast